Anfahrt BÄCKEREI SCHULTZE-MÜHLENFELD
BÄCKEREI SCHULTZE-MÜHLENFELD
Kortebrügger Straße 5
26215 Wiefelstede
Telefon 04402 961052
Telefax 04402 961053
Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Neuigkeiten

Mai 2014
Wir gratulieren unserem Mitarbeiter Wolfgang Sondermann zur deutschen Vizemeisterschaft

Wolfgang Sondermann trainiert seit 2004 jeden Mittwoch und Freitag bei Olaf Neubert im SSV Gristede und seit rd. 4 Jahren noch zusätzlich montags und freitags bei Horst Becker im Budokan-Bümmerstede in Oldenburg.

Seinen ersten Judowettkampf bestritt er erst 2010 und nun war er am letzten Wochenende im April d. J. mit rd. 420 Teilnehmern in Neuhof (Kreis Fulda), um sich bei den Deutschen Meisterschaften im Judo zu messen.

In den vergangenen Jahren hatte Sondermann, welcher seit Jahren nur eine "grünen Gürtel" trägt und bei solchen Wettkämpfen immer Dan-Trägern (1. -5. schwarzer Gürtel) gegenüber steht, in den ersten Kämpfen immer Weltklassegegner und schied damit leider vorzeitig aus. Horst Becker hatte Sondermann im letzten Jahr, nach dem Scheitern bei den Deutschen Meisterschaften noch versichert: "Ich bin mir ganz sicher Wolfgang, dein Tag wird noch kommen".

 
Nov. 2013
...and the winner is

Bei der Abschlussveranstaltung zum dritten Firmensportabzeichen der Barmer GEK wurden in der Oldenburger Kulturetage die Sieger ausgezeichnet. Zu den ersten Siegern zählten unter anderem das Klinikum Oldenburg. Wir haben in unserer Kategorie einen hervorragenden dritten Platz belegt!

Die Sieger wurden geehrt durch Holger Vosgerau (Barmer), Astrid Funken (Barmer), Ex-Olympiasiegerin Heike Drechsler und Autor Matthias Herzog. Bei der Aktion hatten über 600 Firmen-Mitarbeiter das Sportabzeichen abgelegt. 

Die 300 Gäste lernten zusammen mit Heike Drechsler, wie man seine Sitzhaltung verbessert.

 
Mai 2013
Brotprüfung (Zertifikate)

Aussehen, Aroma und Geschmack, aber auch Oberflächen- und Krusteneigenschaften, Lockerung und Krumenbildung – Michael Isensee (IQ Back) hat eine Menge zu beachten. Und das gleich 61 Mal. So viele Produkte – vom Ammerländer Schwarzbrot bis zum Walnußbrot – hatten 16 der 18 Ammerländer Innungsbäckereien zur diesjährigen Brotprüfung des Instituts für Qualitätssicherung eingereicht. 

Geprüft wurde öffentlich im Ammerländer Bauernhaus. Die Bäckerbetriebe hätten sich beworben, um sich das Qualitätssiegel für gute und sehr gute Produkte (mindestens 90 von 100 Punkten) zu sichern. Aber vor allem stellen sich die Bäckereien zur Prüfung, um aus möglicher Kritik des Prüfers zu lernen. Er gibt ganz konkrete Hinweise, wenn etwas zu wenig Salz im Brot ist, oder zu wenig Sauerteig, ob das Brot zu früh in den Ofen geschoben wurde oder zu spät herausgeholt wurde.

 
Juni 2013
Wir trainieren für das Sportabzeichen

In diesem Jahr nehmen wir an der Barmer GEK Aktion Firmensportabzeichen erstmals teil und trainieren nach Feierabend für den Sieg unsere Firma.

Wir trainieren für das Sportabzeichen
 
Mai 2013
Mobile Rückendiagnostik

Seit vielen Jahren pflegen wir eine intensive Zusammenarbeit mit unserer zuständigen Berufsgenossenschaft. Neben einigen Betriebsbegehungen (auf unsere Anforderung) sowie einer 2-tägigen Rückenschulung (Pilotprojekt der BGN) hatten wir aktuell die mobile Rückendiagnostik der BGN bei uns in Wiefelstede.